Stephan Fehringer | Dive Instructor | Falkensteinwand am Wolfgangsee
34
post-template-default,single,single-post,postid-34,single-format-standard,ajax_updown_fade,page_not_loaded,,side_menu_slide_with_content,width_370,qode-theme-ver-11.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.2.1,vc_responsive
 

Falkensteinwand am Wolfgangsee

wolfgangsee

Falkensteinwand am Wolfgangsee

Trimixtauchen am Wolfgangsee

nach dem zusammenbauen der ausrüstung gings dann ans tauchen am nördlichen teil der falkensteinwand der bis auf -85m geht. danach kommt nur mehr sanft abfallendes sediment. auf der deco hatten wir noch genügend zeit um die wand genauestens zu begutachten. sie ist so glatt, dass man sie durch aus als tischplatte bezeichnen könnte. solche wände sind leider eine seltenheit. nach 150 minuten kamen wir erschöpft, aber gesund wieder aus dem wasser.

gesamt waren wir über 10 taucher, die auf allen tiefen zu finden waren.

No Comments

Post A Comment