Technisches Tauchen | Stephan Fehringer | Dive Instructor
16
archive,category,category-tectauchen,category-16,cookies-not-set,ajax_updown_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0,qode-theme-ver-17.0,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive
 

technisches tauchen

Ziel des ECO-Diver Programms:

Wir Taucher müssen uns bewusst werden, dass wir im überfischten, als Mülldeponie benutzten und gnadenlos ausgebeuteten Medium Wasser unterwegs sind. Rein kapitalistischer Tourismus/ Tauchtourismus verschlechtert diese Situation noch zusätzlich. Nur indem wir unterwasser bewusster agieren, unser Equipment nicht herumbaumeln lassen, unsere Wasserlage und Tarierung perfektionieren und die richtigen Flossenschlagtechniken erlernen, können wir Schäden vermeiden und können zu Vorbilder werden.

Höhlentauchkurs "ISE Cave Explorer"

Der ISE Höhlentauchkurs "Cave Explorer Level 1" führt den Taucher in die Höhlentauchumgebung ein. Der Kurs deckt die Grundlagen des Höhlentauchens ab und lehrt das grundlegende Wissen und Fertigkeiten, die für ein limitiertes Vordringen in Unterwasserhöhlen notwendig sind.

Das Training beinhaltet Umweltbewusstsein, Tauchgansgplanung, Team Work, Höhlenumgebungen, Stressmanagement, Navigationstechniken, Standard- und Notfallmassnahmen, Höhlentauchtechniken und die Gefahren des Höhlentauchens.